Home
Veröffentlichungen
Rezensionen
Über mich
Lesungen
Vorträge
Seminare
Mehrsprachigkeit
Termine
Links
Kontakt + Impressum



Auf dieser Homepage können Sie sich über meine Bücher und das Thema "Mehrsprachige Erziehung" informieren. Zusätzlich biete ich Lesungen, Vorträge und Seminare an. Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

NEU: In der Anthologie "Hilfe, ich bin Mama!" aus dem Cherrytea-Verlag sind zwei meiner Geschichten zu finden. Der Erlös aus dem Buch kommt Vereinen zugute, die Mütter in Schwierigkeiten unterstützen.

REIHE: Im Verlag Amiguitos erschienen die Jugendlektüren "La isla de las muñecas" und "Die Insel der toten Puppen". Während die spanische Ausgabe dieser Mystery-Geschichte für jugendliche Spanischlerner (Niveau A2 bis B1) und für Spanischlehrer gedacht ist, die sie im Unterricht einsetzen möchten, richtet sich die deutsche Ausgabe mit dem Titel "Die Insel der toten Puppen"  an DaF/DaZ-Schüler und ihre Lehrer. Bei beiden Versionen kann auf umfangreiches Zusatzmaterial für den Unterricht zurückgegriffen werden. Für eine Schutzgebühr von zwei Euro gibt es zusätzlich ein  Poster zum Thema "Altar de Muertos" für die Klasse.

Diese Unterrichtsreihe soll fortgesetzt werden. Eine neue Jugendlektüre ist bereits in Arbeit und wird den spanischen Bürgerkrieg thematisieren.

RATGEBER: Interessant für Eltern, die mehrsprachig erziehen, sind meine beiden Ratgeber. "Mit Sprache umhüllen" aus dem SchauHör-Verlag bietet mehrsprachig erziehenden Eltern sowie ErzieherInnen in bilingualen Einrichtungen, aber auch LehrerInnen interessante Informationen und eine Menge Tipps. "Mut zur Mehrspachigkeit" aus dem Verlag auf dem Ruffel ist dagegen für Eltern gedacht, die ihre Kinder in einer Fremd- oder Zweitsprache erziehen (Intentional Bilingualism).

Viel Spaß beim Umschauen!